Irish-Terrier aus der Höhle des Löwen

 

Als vor 34 Jahren unser erster Irish Terrier, Glory Boy von der Frankenlerche, genannt Terri, zu uns kam, hatten uns Freunde gut beraten: Irish Terrier sind mittelgroße Familienhunde, sehr anpassungsfähig und kinderlieb.

1989 folgte Nessie von der Frankenlerche, ebenfalls aus dem bekannten Zwinger von Gräfin Stauffenberg. Mit Nessie begann wieder eine erfolgreiche Ausstellungskarriere und unsere Zucht. Nessie wurde fast 18 Jahre alt. Ihre Tochter Bessie trat in Ihre Fussstapfen und errang sogar 5 Championtitel, u.a. Internationaler, Deutscher, Österreichischer Champion. Sie starb mit 16 Jahren.

Enkelin Dixi und ihre Urenkelin Fiara aus der Höhle des Löwen leben derzeit in unserer Familie.

 

  Bessie aus der Höhle des Löwen

 

  Dixi aus der Höhle des Löwen

 

Bei der Aufzucht unserer Welpen bemühen wir uns sehr um die artgerechte Prägung. Als zukünftige Familienhunde wachsen sie in Haus und Garten auf. Sie haben ausreichend Kontakt zu Kindern, auch fremden Menschen und anderen Hunden. Sie sind Halsband und Leine gewohnt, haben erste Autofahrten hinter sich, haben keine Angst vor Rasenmäher und Staubsauger, Kirchenglocken, Joggern und Radfahrern. Da Welpen außerordentlich gelehrig sind, lernen sie bereits ab einem Alter von 6 Wochen Sitz, Platz und Pfötchengeben mit viel Lob und Belohnung nahezu von selbst.

 

  Eros aus der Höhle des Löwen

 

Unsere Fiara - ihr Werdegang

 

 

 

  "Wann kommt das Frühstück?"

 

Fiara, unsere Jüngste, hat sich - obwohl ausgesprochen hübsch und rassetypisch - gegen eine Ausstellungskarriere entschieden. Aber für Trampolinspringen und Toben mit Kindern, weite Ausflüge, Agility, Man Trailing …. ist sie  leicht zu motivieren. Die Begleithundeprüfung hat sie mit 55 Punkten, also mit „sehr gut“ bestanden.

2012  hat sie ihren 1. Wurf mit 8 Welpen instinktsicher und liebevoll aufgezogen.

2014:  Sie ist jetzt 5 Jahre alt. Ihr 2. Wurf fiel am 23.5.2014

 

Irish-Terrier aus der Höhle des Löwen

Dr. Birgit Gerber

Normannenplatz 18

81925 München

Tel 089 914025,  mobil  0177 1569348

dr.birgit.gerber@googlemail.com